Berlin Gallery - patientenfax.de







Pfx Berlin Gallery - Sammeln. Sichern. Senden.


---> nächstes





---> nächstes

in ganz Deutschland ist Patientenfax zu haben, weltweit wirksam
Gesundheitspapiere   


Medizin basiert auf Krankengeschichte. Die Papiere der eigenen Krankenakte sind im Notfall von sehr großer Wichtigkeit. Heute liegen zum Beispiel dem Notarzt viel zu selten Notfalldokumente eines Verunglückten vor. Das kostet wertvolle Zeit. Diese ist in der Medizin sehr kostbar. Patientenfax schließt seit 2003 von Berlin aus die Lücke.
Als Kunde von Patientenfax haben Sie Ihre Krankenakte immer parat. Wir erstellen für Sie Ihr persönliches Notfallpapier oder die komplette Krankenakte und halten sie aktuell. Sie rufen die Dokumente im Notfall ab.
mit Pfx haben Sie Ihre Krankenakte überall parat
Patientenfax ist das private Archiv für Gesundheitspapiere. Nutzen Sie zum Beispiel das Patientenfax - Archiv!


Eine vollständige Krankenakte ist bei Krankheitsfällen im Krankenhaus, in der Arztpraxis oder beim Notarzt wichtig für die schnelle und richtige Therapie. Im Laufe eines Menschenlebens fallen viele Gesundheitspapiere an. Diese liegen aber im Notfall selten vor. Sie liegen teils beim Hausarzt, teils bei Spezialisten, oder in mehreren Krankenhäusern verstreut. Die Verfügbarkeit ist schlecht.


Dies führt oft zur Verzögerung der Behandlung oder kann gar zur falschen Behandlung führen.


Ältere Arztbriefe oder Befunde werden nach einer gewissen Zeit von Krankenhäusern und Arztpraxen vernichtet. Deshalb sorgt Patientenfax vor. Patientenfax legt Ihre Krankenakte an und sendet sie Ihnen im Fall der Fälle zu. 24 Stunden, rund um die Uhr steht, die Akte für Sie bereit. Als Fax oder Brief, als Ganzes oder nur die aktuellen Notfalldaten.


Sie bestimmen es selbst!

 


Biker. Vielreiser. Kinder. Familien. Senioren. Sportteams. Leistungssportler. Chroniker. Allergiker.Gesundheitspapiere bei Patientenfax. Sammeln. Sichern. Senden. Für Alle. 

in ganz Deutschland ist Patientenfax zu haben, weltweit wirksam
Grenzen. Patientenfax hat Grenzen. Wir können nur Aufnahmeanträge von Personen entgegennehmen, die unser Faxabruf-Training absolviert haben. Dies hilft uns, einzuschätzen, ob Sie oder Angehörige in einem Notfall in der Lage sind, mit dem Faxabruf umzugehen.


Anrufen, Passwort und Kundennummer zur Identifikation eingeben und die Zielfaxnummer eingeben, kann für manche Menschen eine zu große Hürde sein.


Auch wenn Sie das System beherrschen, üben Sie mindestens einmal jährlich:


Training. Rufen sie einfach das Trainingsblatt ab und senden Sie es uns per Fax zu.


Der Faxabruf für das Trainingsblatt ist kostenlos.  Rufen sie 030 50019054 * an, das Ansagemenü meldet sich,
Kundennummer 1116 eingeben,
Passwort 11111 eingeben,
Auswahl 1 eingeben,
Faxnummer angeben,
Ansagetext verfolgen, mit 1 bestätigen, auflegen.
Unser System sendet Ihnen das Trainingsfax kostenlos zu.


* normale Telekom Nummer, kein 0900 Nepp!



 



Social Bookmarks - Bitte bookmarken Sie meine Seite bei: