Faxe sind sicher - patientenfax.de

Warum Fax im Faxabruf bei Patientenfax
Faxe sind einfach, schnell und sicher.


Faxtechnik ist in der ganzen Welt und in fast allen Krankenhäusern und Arztpraxen vorhanden. Jede Notaufnahme sollte Faxe entgegen nehmen können.
Wie geht Faxabruf
bei Patientenfax


Der Faxabruf bei Patientenfax funktioniert wie folgt:
Sie wählen per Telefon (immer mit Tonwahl) Deutschland: 030 500 190 54*. Im Sicherheitsmenü erfolgt eine Ansage. Dann geben Sie Ihre Kundennummer und Ihre Code-Nummer ein. Dann wählen Sie welche Funktion sie benötigen.
Der Faxabruf bei Patientenfax kennt drei Funktionen
• Abruf der Notfallseite (Auswahl-Nummer 1)
• Abruf der aktuellen Befunde (Auswahl-Nummer 5)
• Abruf der gesamten Krankenakte (Auswahl-Nummer 9)


Nach der Funktionsauswahl (1 / 5 / 9) geben Sie die Faxnummer ein, an die Ihre Gesundheitspapiere gesendet werden sollen.


* normale Telekom Nummer, kein 0900 Nepp!




mit Pfx haben Sie Ihre Krankenakte überall parat
in ganz Deutschland ist Patientenfax zu haben, weltweit wirksam


 



Social Bookmarks - Bitte bookmarken Sie meine Seite bei: